Mag. Nicola C. Widmann

Neue Perspektiven für Krisenbewältigung und Potenzialentwicklung

 

Mag. Nicola Widmann

 

  • Diplomierte psychologische Beraterin
  • Arbeits- und Persönlichkeits-Coach
  • Mediatorin für Schule, Familien (z.B. Scheidungen) u.ä.
  • Konflikt- und Krisen-Beraterin
  • Gelistete Beraterin für Eltern nach §95 Abs.1 AußStrG vor der gerichtlichen Scheidungsregelung
  • Gelistete Supervisorin und Lehr-Supervisorin
  • Lehrbeauftragte für psychosoziale Berufe (Lebens- und SozialberaterInnen, SupervisorInnen,...)
  • Langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen, Erwachsenen sowie Paaren und Familie

 

Meine Arbeitsweise:

 

In meiner Arbeit lege ich größten Wert auf einen sicheren und vertraulichen Rahmen. Ich kombiniere - je nach Bedarf - behutsamen Frage- und Gesprächstechniken mit verschiedenen schnell wirksamen Veränderungsprozessen. Dabei greife ich auf die personenzentrierte und systemische Methoden sowie Ansätze der positiven Psychologie und des Mentaltrainings zurück. Das ermöglicht neue Perspektiven in schwierigen Situationen und hilft Lösungen schneller und leichter herbeizuführen.

  • Personenzentrierte Gesprächsberatung
  • Systemische Aufstellung und Arbeit mit dem Systembrett
  • Visions- und Zielearbeit
  • Trance- und Mentaltechniken
  • Ressourcen- und Timeline-Arbeit
  • Krisenintervention
  • Mediation

Auf Wunsch auch tiergestütztes Coaching:

 

Im Coaching und in der Krisenberatung werden Hunde vermehrt eingesetzt, um den Veränderungsprozess positiv zu unterstützen. So auch meine vierjährige sanfte "Assistentin" Phoebe, zur großen Freude meiner KlientInnen, besonders der Kinder und Jugendlichen. 

 

Hunde haben eine nachweislich positive Wirkung auf uns Menschen.

Unser Blutdruck senkt sich, Stress wird schneller abgebaut, unsere Konzentration und Leistungsfähigkeit steigen und unser Wohlbefinden bessert sich allein durch ihre Anwesenheit.

 

Vorwiegend wird meine Hündin - je nach Anliegen und Wunsch meiner KlientInnen - unterstützend in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Bewältigung von belastenden Lebenssituationen
  • Steigerung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Stressabbau und Entschleunigung
  • Selbstfindung und Selbstverwirklichung
  • Ausbau von Reflexions- und Resilienzfähigkeit
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Steigerung von Empathie und sozialer Intelligenz

 

Vertrauen und Vertraulichkeit im Beratungsprozess:


Selbstverständlich behandle ich sämtliche Informationen während und nach unserer gemeinsamen Arbeit vertraulich. Zur Optimierung des Arbeitsprozesses informieren Sie mich bitte über vorher durchgeführte und/oder laufende Beratungen auch auf anderen Fachgebieten (ev. auch relevante Erkrankungen u.ä.). Mein Leistungsspektrum ist kein Ersatz für eine Psychotherapie.

 

Nähere Informationen zu mir und meiner Arbeitsweise erhalten Sie gerne auch beim Erstgespräch.